Restaurant - Lärchenstube - Gastgarten - Bar

Ausstattung

Unsere "Siox-Kanus" sind durch ihre 3 Sitzbänke für 2 Erwachsene und 1-2 Kinder geeignet.

Sie erhalten für eine Tour pro Kanu 2 Stechpaddeln, eine Wasserdichte Tonne und einen Kanuwagen.

Das Tragen der Schwimmwesten ist für Kinder unbedingt erforderlich und für Erwachsene ratsam!

Essen und Trinken nicht vergessen! Auf Vorbestellung geben wir Ihnen gerne ein Lunchpaket mit auf die Fahrt.

Zu Ihrer Sicherheit beachten Sie bitte die Verhaltensregeln und das Benützen der gekennzeichneten Ein- und Ausstiegsstellen!

Treffen Sie während Ihrer Fahrt auf einen Fischer, dann paddeln Sie bitte ruhig auf der gegenüber liegenden Flussseite vorbei.

Mit unseren Kanus (Hotel Thaya - Mietkanus) ist das Überfahren der Wehre NICHT erlaubt - Verletzungsgefahr!
Schäden müssen bezahlt werden!

 

ALLGEMEINE INFOS + REGELN

Bei Wehranlagen muß vor dem Wehr das Boot aus dem Fluß genommen und nach dem Wehr wieder eingesetzt werden. Wenn kein Umtrageweg vorhanden ist muss das Boot über das Wehr getragen werden. In Seichtbereichen im Frühjahr (Laichzeit) bei einem Wasserstand unter 40 cm die gekennzeichneten Umtragewege verwenden.

Mährische Thaya - Naturschutzgebiet 1. März bis 30. Mai bitte nicht Kanufahren!

Kanuwandern - nur von 10 Uhr bis 18 Uhr:

Da sich das Flußbett oft etwas ändert und hin und wieder Bäume in die Thaya fallen, müssen manche Angaben nicht immer zutreffen.
Unbedingt Schuhe anziehen (alte Sportschuhe, Surfschuhe,...) Füße werden naß - spitze Steine - Umtragewege
Bei erhötem Wasserstand sollten nur geübte Kanuten die Thaya befahren.